Volontariat im Naturschutzgebiet außerhalb von Quito, ILA YAKU, Tena, Dschungel

Lage des Projektes

ca. 400 km von Quito (5-6 Stunden Busfahrt von Quito und ca. 20 km oder 30 min von Tena ). Ila Yacu liegt vor den Toren des Dschungels, subtropisches Klima

Beschreibung der des Projektes, Aufgaben

Die Gemeinde sucht Volontäre für den Aufbau eines Naturschutzgebietes und zum Erhalt der Artenvielfalt im Dschungel. Dazu sollen in einem botanischen Garten Früchte wie Kaffee, Kakao, Bananen Yuka, Papayas, und Ananas produziert und kultiviert werden. Mit diesem Projekt soll den einheimischen Jungendlichen ein besseres Verständnis für die einzigartige Natur und den Umweltschutz vermittelt werden.

Gemeinsam mit den Einheimischen kannst so der Gemeinde helfen das Naturschutzgebiet zu erschließen und zusammen mit den Einheimischen Führungen auch für Touristen anbieten , z. Bsp. durch das Planen und das Bau von Trampelpfaden im Dschungel, Führen und begeleiten von Sportfischen und Rafting im Dschungel, Führungen mit dem Kano durch den Dschungel zum Besuch und Integration der Einheimischen, die teilweise nur mit den Flößen zu erreichen sind.

Aufenthalt im

Projekt

Mindestens4 Wochen, maximal 3 Monate (kein Visum, Status Tourist), Verlängerung um einige Wochen möglich, noch längere Aufenthalte mit Visa

Arbeitszeiten

Montags - freitags

Sprachkurs

Mind. 2 Wochen (40 Stunden) Sprachkurs entweder vor dem Volontariat in Quito oder während dem Volontariat in Ila Yaku , alternativ Sprachkurs in Quito und in Ila Yaku.

Mit etwas Sprachkenntnissen: Sprachkurs während dem Volontariat
Keine Sprachkenntnisse : Sprachkurs vorab in unserer Schule in Quito

Sprachkurse sind jederzeit verlängerbar

Kosten

Volontariat : Gratis

Sprachkurs in Quito: USD 8,50/h
Sprachkurs in Ila Yacu: USD 12,50/h

Appartement (nur Quito) : USD 10,00 / Tag (Selbstverpflegung)
Familie in Ila Yacu: USD 19,50/ Tag ( Vollpension)

Wohnen & Essen

Appartement in unserer Schule in Quito oder Gastfamilie in Quito, (wenn Sprachkurs in Quito), sonst Familie in Ila Yacu

Das Leben in Ila Yacu ist dörflich und einfach. Bitte entsprechende Kleidung (Moskitoschutz, Regenzeug, Gummistiefel usw.) mitnehmen.

Kontakt

Deutschland
Thomas Grammel
Taerbekweg 14
D-24943 Flensburg

Tagsüber: 01577 367 44 04
Abends: 0461/909 606 91
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Skype: atahualpainfo

Ecuador
Escuela de Español Atahualpa
Directora Martha Ona
Gondin N20 -29 Condamine
Quito, Ecaudor

Schule: +593 - 2 - 2551 229
Privat: +593 - 2 - 2235857
Privat: +593 - 2 - 2557891
Mobil: +593 - 94784118

Bei Flugverspätung

  • Mobil: 094784118
  • oder
  • Privat: 02 - 2235857