Information

  • Lage: ca. 120 km nordöstlich von Quito
  • Anreise: ca. 2 Stunden mit dem Bus
  • Empfehlung: Montags -samstags (6 Tage/5 Nächte)

Programmablauf

Montag

Anreise von Quito nach Otavalo mit dem Bus in den frühen Morgenstunden. Einchecken im Hotel. Anschließend Unterricht. Nachmittags Stadtbummel durch die Stadt Peguche.

Dienstag

Vormittags Unterricht. Nachmittags Wanderung zum San Pablo Lake.

Mittwoch

Vormittags Unterricht. Nachmittags Stadtbummel durch die Stadt Cotacachi, welche berühmt für ihre Lederarbeiten ist. Anschließend Wanderung zum Vulkansee Cuicocha.

Donnerstag

Vormittags Unterricht. Nachmittags Besuch der Stadt San Antonio de Iberra, um die landestypischen Holzschnitzereien zu sehen.

Freitag

Vormittags Unterricht. Nachmittags Wanderung zum Yaguarcocha See.

Samstag

Vormittags Bummel durch den berühmten samstäglichen Indiomarkt von Otavalo. Nachmittags Rückreise nach Quito.

Otavalo

Otavalo ist eine Stadt in der ecuadorianischen Provinz Imbabura und Hauptstadt des Kantons Otavalo. Auf einer Höhe von 2500 m leben hier etwa 50.000 Menschen.

Die Stadt ist umgeben von den drei Vulkanen Imbabura, Cotacachi und Mojanda.

Vor allem wegen des farbenfrohen Markts ist die Stadt, die etwa 110 km (ca. 2 Busstunden auf der Panamericana) nördlich von Quito liegt, das beliebteste Touristenziel im Norden Ecuadors.

Quelle:Wikipedia

Kontakt

Deutschland
Thomas Grammel
Taerbekweg 14
D-24943 Flensburg

Tagsüber: 01577 367 44 04
Abends: 0461/909 606 91
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Skype: atahualpainfo

Ecuador
Escuela de Español Atahualpa
Directora Martha Ona
Gondin N20 -29 Condamine
Quito, Ecaudor

Schule: +593 - 2 - 2551 229
Privat: +593 - 2 - 2235857
Privat: +593 - 2 - 2557891
Mobil: +593 - 94784118

Bei Flugverspätung

  • Mobil: 094784118
  • oder
  • Privat: 02 - 2235857